Sublimationstransfers

Sublimationstransfers zum Bedrucken von Textilen , Tassen und Feststoffen für den Sublimationsdruck.

Die Sublimationstransfers sind in den Formaten A3 / A4 / A5 erhältlich. Andere Formate gerne auf Anfrage

 Thermosublimationverfahren allgemein


• Die Sublimationstinte wird mittels speziellen
Druckern auf ein
Trägerpapier gedruckt und danach mittels einer
Transferpresse auf polyesterhaltige Oberflächen 
(Feststoffe,Textilien, etc.) transferiert.


• .Vorteile:
Geringe Druckkosten da keine Vorkosten für Filme,
Siebe etc.benötigt werden. Die Sublimationstinte
reagiert mit der Polyesterbeschichtung der
Materialien und , dringt in die Beschichtung ein. Die
Polyesteroberfläche wird nicht verändert, man spürt
absolut keinen Farbauftrag und man erreicht eine
extreme Waschbeständigkeit .Dieses Verfahren ist 
optimal für Bilder in Photoqualität und Farbverläufe.


Nachteil:
• Nur Textilien aus Polyester oder mit einem Anteil
von mindestens 60%  können direkt bedruckt
werden.
• Feststoffe benötigen ein spezieles,hitzebeständiges
Coating(Lackierung)um die Sublimationstinte
aufnehmen zu können.

 

Bitte darauf achten , das Textilien einen Polyesteranteil von mindestens 80% enthalten.

 

 



Artikel 1 - 4 von 4